⭐️ versandfrei ab 60€ in DE ⭐️

Kindergeburtstag Monster - Lustige Monster Cookie Rezept zum Reinbeißen

Das einfache & leckere Monster-Cookie-Rezept zum Nachbacken!

monster-gesichter-kuchen-rezept-lecker-einfach
Die lustigen und leckeren Monster-Cookies sind einfach zu backen und sind der Hit bei einer Monsterparty. Damit der Kindergeburtstag noch bunter und lustiger wird, kannst du die Monster-Cookies gleich als Tischdeko nutzen und diese schon auf die Teller der Kinder platzieren.
 
Das Thema Monster ist ein tolles Motto für Kindergeburtstage. Es kommt sowohl bei Jungs als auch Mädchen super an. Bei diesen lustigen Monster-Cookies bekommt man einfach nur gute Laune und möchte so gerne reinbeißen, oder?
 
Du willst einen Monstergeburtstag feiern? Lass dich doch von der bunten Welt der Monster auf der Seite Kindergeburtstag Monster inspirieren. Alles was du für einen perfekten Monstergeburtstag brauchst, bekommst du schon bereits für dich zusammengestellt in der MONSTER BOX all-in. Alle Produkte zum Thema Monster findest du auf der Seite im Kindergeburtstag Monster im Shop.
 
Monster Kindergeburtstag. Kinderpartydeko und Zubehör


Das Rezept für ca. 20 Mini-Monster-Cookies:

FÜR DEN TEIG ( Grundrezept Amerikaner ):

  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch


FÜR DEN GUSS UND DIE DEKO:

  • grüne Lebensmittelfarbe
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • grüne Fruchtgummi-Schnüre (z.B. von Hitschler )
  • große Zuckeraugen (z.B. von Wilton)
  • rote oder schwarze Lebensmittelfarbe ...

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen.
Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig schlagen. Dann die Eier unterrühren. Mehl, Puddingpulver, Backpulver und Salz vermischen und dann zur Eier-Butter-Mischung dazu geben. Milch immer ein bißchen dazu geben.

Den Teig (darf nicht zu flüssig sein) in einen Spritzbeutel (ohne Tülle) füllen und kleine Häufchen aufs Blech spritzen. Unbedingt darauf achten, dass die Häufchen genug Abstand voneinander haben. Die Monster-Cookies ca. 12 Minuten in den Ofen schieben (mittlere Schiene), bis sie hellbraun sind und abkühlen lassen.

Für den Guss vermischt du Puderzucker, Wasser oder Zitronensaft (bitte auch hier erst mal ganz wenig, damit es nicht zu flüssig wird) und grüne Lebensmittelfarbe (erst mal nur tröpfchenweise), bis du das gewünschte Monstergrün erhältst. Die Zuckerglasur auf die glatte Fläche der Monster-Cookies streichen.
 
Nun musst du schnell deine Monster-Gesichter gestalten, da sonst der Zuckerguss trocknet und die Deko nicht mehr haftet. Verwende für die Monster-Haare eine grüne Zuckerschnur (wellenförmig drauflegen). Platziere ein  oder mehrere Zuckeraugen. Wenn der Zuckerguss getrocknet ist, kannst du mit roter  Lebensmittelfarbe Mund und Zähne auf die Monster-Cookies malen. 
Fertig sind deine tollen Monster-Cookies !
 
TIPP: Die Monster Cookies für deinen Kindergeburtstag müssen nicht alle gleich aussehen- im Gegenteil, die Monster-Cookies sind viel lustiger, wenn sie unterschiedliche Gesichter bekommen, zum Beispiel 2 oder 3 Augen, weniger Haare oder einen anderen Monstergesichtsausdruck....
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Featured collection

Schließen (Esc)

Versand ab 18. Juni!

Deine Bestellung können wir erst wieder am 18.Juni verschicken!

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen